1. Kärnten – Radtour – Bozen Busanreise durch das Drau- ins Pustertal. Wir laden die Räder ab und fahren eine kleine Runde auf dem Radweg "Pusterbike“ zum Einradeln. Im sehr guten Hotel beziehen wir unsere Zimmer und genießen das gemeinsame Abendessen. 2:
3.Tag: Radtour Rovereto und Verona – 50 km / 170 HMEntlang des Etsch-Radweges bis Rovereto – die Stadt mit der pulsierenden Kulturszene. Besichtigung eines Weingutes mit Verkostung und Imbiss. Nach der Pause radeln wir nach Nago, wo wir eine atemberaubend
4. Tag: Soave Weinstraße und das palladianische Vicenza – 50 km / 180 HMVon Verona durch eine idyllische Landschaft in die Weinanbaugebiete von Soave und Gambellara. Auch hier genießen wir eine Weinverkostung mit Imbiss in einer lokalen Weinkellerei. Weit
Italien

Etsch - Radweg mit dem Rad von Bozen nach Padua

6 Tage
12.08.2024 - 17.08.2024
ab 1070 €
pro Person
Reisebeschreibung

Diese Reise kombiniert die schönsten und bekanntesten Regionen Italiens. Wir radeln von der herrlichen Alpenkulisse rund um Bozen an der Etsch entlang bis ins Trentino bis Riva del Garda. Durch das Soave Tal erreichen wir die Kulturmetropolen Verona und Padua. Den Abschluss bildet eine Tour entlang der Brenta in die herrliche Lagune von Venedig.

Reiseverlauf:

1. Tag: Kärnten – Radtour – Bozen

Busanreise durch das Drau- ins Pustertal. Wir laden die Räder ab und fahren eine kleine Runde auf dem Radweg "Pusterbike“ zum Einradeln. Im sehr guten Hotel beziehen wir unsere Zimmer und genießen das gemeinsame Abendessen.

2.Tag : Radtour Bozen – Trient – 70 km / 240 HM

Wir radeln über die wunderschöne Weinstraße von Kaltern, hinunter ins Etschtal und Halt in Salorno, dem deutschsprachigen Ende Tirols. Ankunft in Trient, das ein Jahrtausend lang die Heimat der Fürstbischöfe war, die das Castello del Buonconsiglio zu einem der bekanntesten Schlösser Europas machten.

3.Tag: Radtour Rovereto und Verona – 50 km / 170 HM

Entlang des Etsch-Radweges bis Rovereto – die Stadt mit der pulsierenden Kulturszene. Besichtigung eines Weingutes mit Verkostung und Imbiss. Nach der Pause radeln wir nach Nago, wo wir eine atemberaubende Landschaft über dem Gardasee genießen können. Ende des Radtages in Riva del Garda. Bustransfer nach Verona zur Übernachtung.

4. Tag: Soave Weinstraße und das palladianische Vicenza – 50 km / 180 HM

Von Verona durch eine idyllische Landschaft in die Weinanbaugebiete von Soave und Gambellara. Auch hier genießen wir eine Weinverkostung mit Imbiss in einer lokalen Weinkellerei. Weiter geht’s via Brendola nach Vicenza. Zeit für die Erkundung der Stadt des Palladio: die gesamte Innenstadt wurde 1994 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen

5.Tag: Radweg entlang des Rio Bacchiglione nach Padua – 50 km / 30 HM

Am Stadtrand von Vicenza können wir die herrliche Villa "La Rotonda" bewundern, die als palladianisches Meisterwerk gilt. Wir radeln auf dem stimmungsvollen Radweg entlang des Rio Bacchiglione. Kurz vor Padua taucht die einzigartige Landschaft der Euganeischen Hügel vor uns auf. Geführte Stadtbesichtigung in der alten Universitätsstadt Padua, bekannt als die Stadt des Heiligen Antonius.

6.Tag: Padua – Brenta Radweg – 33 km / 50 HM – Kärnten

Vom Hotel aus Radeln wir die Brenta entlang rund 30 km in Richtung Süden. Nach einer rund 30 km langen leichten Tour verladen wir die Räder und machen uns auf den Heimweg nach Kärnten.

Wichtige Hinweise: Beachten Sie auch die Bedingungen für Fahrradreisen in unseren ARBs. Die Ausfahrten bei unseren Radtouren werden nur bei trockenem Wetter bzw leichtem Regen durchgeführt. Änderungen des Programms, witterungs- bzw. verkehrstechnisch bedingt, sind kurzfristig möglich. Bitte nehmen Sie für Ihr Rad auch einen Ersatzschlauch mit.

Preis
12.08.2024 - 17.08.2024 | 6 Tage
*** Hotel Standard Italien
Doppelzimmer
1070 €
Einzelzimmer
1270 €
Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus

  • Fahrradtransport im geschlossenen Spezialanhänger

  • begleitete Radtouren wie beschrieben durch EBC Bikeclub

  • 1 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Chrys in Bozen

  • 1 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Everest in Trient

  • 1 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Maxim in Verona

  • 1 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Key in Vicenza

  • 1 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Crowne Plaza in Padua

  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Raum Rovereto

  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Raum Vicenza

  • 1 x 2-stündige Führung in Padova

Reisempfehlungen
5 Tage
24.07.2024 - 28.07.2024
Entspannung in den herrlichen Buchten und abends Unterhaltung am größten Mittelalterfestival Kroatiens!
ab 649 €
pro Person
4 Tage
24.03.2024 - 27.03.2024
Das Städtchen UMAG im Nordwesten der Halbinsel Istrien und im Westen Kroatiens ist ein bekannter Bade- und Winterferienort, in welchem Menschen aus aller Welt ihren Urlaub verbringen. Seine, von dem Dragonja-Fluss im Norden bis Ladinov Gaj am ...
ab 505 €
pro Person
4 Tage
09.05.2024 - 12.05.2024
Radwanderungen im Veneto und in der herrlichen Lagune von Venedig Bereits zum wiederholten Male veranstalten wir diese beliebte Radreise. Auf den kleinen Nebenstraßen im Bereich der Landzunge des Lido kann man genüsslich radeln und sich ...
ab 608 €
pro Person
1 Tag
06.09.2024
1 x wöchentlich Kurztrip nach Portorož! Jeden Freitag in den Sommerferien geht’s bequem mit dem Luxusbus nach Portorož, ein beliebtes Ziel zum Baden und Bummeln. Hier findet der Badegast Sand-, Kies- und Felsstrände mit herrlichen ...
ab 29 €
pro Person
8 Tage
05.05.2024 - 12.05.2024
"Le Puglie“, wie diese Region auch genannt wird, ist wahrlich vielfältig und bietet eine Vielzahl an landschaftlichen Höhepunkten: sanft gewelltes Hügelland, kleine Fischerorte, Olivenbaum-Plantagen, Strände mit glasklarem Wasser und warmes, ...
ab 1258 €
pro Person
Page 1 Page 2 Next >
zurück zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk