Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

Bassano del Grappa - die bezaubernde Gegend der Prossecco-Weinstraße! - 3 Tage

Bassano del Grappa - die bezaubernde Gegend der Prossecco-Weinstraße!
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.09.2021 - 26.09.2021
Preis:
ab 350 € pro Person

Genießen Sie die bezaubernde Gegend der Prossecco Weinstraße!

Die meisten Menschen verbinden mit der Proseccoweinstraße natürlich das herrlich prickelnde Getränk. Nur 60 km nördlich von Venedig beginnt die Heimat des Kultgetränkes. In dieser kleinen Ecke von Veneto, entdecken wir den Wein in seiner Landschaft, genießen den Anblick von atemberaubenden Landschafen, kleinen Dörfern und Weinbergen und bewundern einige Kulturschätze wie die Villa di Maser und die Villa Sandi.

1. Tag: Kärnten - Cittadella - Bassano del Grappa

Los geht’s: wir starten voller Vorfreude unsere Reise und fahren in die venetische Mauerstadt "Cittadella“. Cittadella ist ein bemerkenswertes Städtchen mit mittelalterlichen Stadtmauern. Spazieren wir gemeinsam entlang der Mauern um Cittadella! Es handelt sich hierbei um eines der schönsten Verteidigungssysteme Europas. Die Stadtmauer hat eine durchschnittliche Höhe von 14 Metern, die Wehrtürme, die der Bewachung der Stadttore dienten, erreichen sogar eine Höhe von 30 Metern. Die ellipsenförmigen Stadtmauern werden von 36 unterschiedlich großen Türmen unterbrochen, haben einen Umfang von 1461 Metern und sind im Durschnitt etwa 2,10 Meter dick. Nach ein wenig Freizeit und einem individuellen Mittagessen machen wir uns auf den Weg zur PoliGrappa-Destillerie nach Schiavon. Die Poli Destillerie zu besuchen ist ein Allheilmittel für die Seele. Es passiert nicht jeden Tag, mit einer Umgebung in Kontakt treten zu können, wo sowohl in Respekt für die Tradition als auch mit einem zukunftsorientierten Blick eifrig gearbeitet wird. Die Poli Destillerie als Produktionsumgebung lädt uns herzlich ein, in alle Arbeitsphasen Einblick zu nehmen - es gibt keine Geheimnisse. Natürlich werden die edlen Tropfen im Anschluss der Besichtigung auch verkostet. Danach beziehen wir unsere Zimmer direkt in Bassano del Grappa. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel, lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

2. Tag: Asolo - Bassano del Grappa

Den heutigen Vormittag widmen wir der Stadt Asolo, die "Perle von Treviso“ oder auch bekannt als die "Stadt der hundert Horzionte“. Schon von weithin sichtbar thront die Ruine der Burg Rocca über dem malerischen Hügelstädtchen. Sehenswert sind vor allem der Piazza Maggiore mit dem schönen Renaissancebrunnen, die Via Roberto Browning mit langem Arkadengang und Fassadenfresken aus dem 15. Jahrhundert und der Palazzo della Ragione mit dem Stadtmuseum sind ebenso sehenswert wie das Schloss von Caterina Cornaro (heute das Eleonoar Duse Theater) und das Castello Rocca aus dem 12. Jahrhundert. Im Dom Santa Maria di Breda, der auf den Fundamenten einer römischen Thermenanlage entstanden ist findet sich ein Meisterwerk von Lorenzo Lotto: das Altarbild "Die Erscheinung der Jungfrau“.
Nicht unweit von Asolo entfernt, liegt die Villa di Maser. Sie ist auch unter dem Namen "Villa Barbaro“ bekannt und gilt als eine der schönsten Villen im Veneto. Anhand einer Führung bekommen wir die Schönheiten dieses Bauwerkes näher zu Gesicht. Baumeister war einer der bedeutendsten Architekten der Renaissance, Andrea Palladio. Heute gehört die Anlage zum UNESCO Weltkulturerbe.

Voller Eindrücke geht es zurück nach Bassano, wo der restliche Tag für einen Einkaufsbummel, eigene Besichtigungen und ein individuelles Abendessen in der Stadt zur Verfügung steht.

3. Tag: Crocetta del Montello - Kärnten

Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von dieser schönen Gegend. Nach dem Frühstück im Hotel, fahren wir nach Crocetta del Montello zur bekannten Villa di Sandi. Hier erwartet uns eine Führung durch die Weinkeller samt einer genüsslichen Verkostung. Im Gemeindegebiet von Valdobbiadene in Crocetta del Montello, im Herzen des Prosecco-Superiore-DOCG-Gebietes, widmet sich Villa Sandi der speziellen Pflege von Glera-Trauben, so entsteht der besonders elegante Wein in verschiedenen Ausbaustufen. Die Villa Sandi selbst ist ein wundervoller Prachtbau aus dem Jahr 1622 und liegt mitten in den Hügeln des geschützten Prosecco DOCG Weinbaugebietes. Die Villa sowie das Weingut mit bestens erhaltenen Weinkellern, welche sich über 2 Kilometern erstrecken, sind öffentlich zugänglich und werden jährlich von über 20.000 Weinfans besucht.
Bei einer anschließenden Mittagsjause lassen wir die Reise gemütlich ausklingen, bevor es zurück zu den jeweiligen Ausstiegstellen geht.

Reiseleistungen:
  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
    • 2x Nächtigung inkl. Frühstück im 4* Hotel Belvedere in Bassano del Grappa
      • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotel Belvedere
      • Eintritt auf die Wehrmauer in Cittadella
      • Eintritt, Führung & Verkostung bei der Grappa Destillerie Poli in Schiavon
      • Örtliche Reiseleitung für die Stadtführung in Asolo
      • Besichtigung der Villa di Maser
      • Eintritt, Führung & Weinverkostung bei der Villa Sandi
      • Mittagsjause exkl. Getränke bei einem Agriturismo im Raum Valdobbiadene Nicht inkludiert: Abendessen am 2. Tag
      Treuepunkte: 175
      Veranstalter: Bacher Touristik GmbH

Hotel Belvedere****

  • Hotel Belvedere****, Doppelzimmer mit Frühstück
    350 €
  • Hotel Belvedere****, Einzelzimmer mit Frühstück
    395 €
Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung
Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H. Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfallnummer: +43 1 969 04 40, office@cover-direct.com vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung - Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Bildquelle: Shutterstock

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk