Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

Fischerfest auf der Insel Krk - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.05.2018 - 17.05.2018
Preis:
ab 360 € pro Person

* Fahrt im modernen Luxusbus
* 3x Halbpension mit Frühstück und Abendessen vom Buffet in der sehr guten Hotelanlage "Drazica" in Krk
* Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV Klimaanlage
* Getränke beim Abendessen (Bier, Wein, Softdrinks)
* Begrüßungsdrink
* Inselrundfahrt mit Reiseleitung
* Panorama-Schifffahrt mit dem Glasbodenboot
* Schinken-, Wein- und Käseprobe
* Teilnahme am Fischerfest inkl. € 13,50 Gutschein zur Konsumation am Festgelände
* Reservierte Tische am Fischerfest inkl. Programm und Animation

Die Insel Krk befindet sich in der Kvarner Bucht und wird seit Jahrhunderten die goldene Insel genannt. Denn golden sind hier die Natur und die Sonnenuntergänge, die Sandstrände und die dichten Wälder, die Steingärten und der Karst, das Olivenöl, der Wein und der Honig. Das Paradies in der Adria! Die größte der 1.185 kroatischen Inseln besticht durch die Schönheit ihrer Naturbelassenheit. Romantische Küstenabschnitte und angelegte Badestrände wechseln sich ab.
Schattige Wäldchen, glasklares Wasser und die sprichwörtliche Gastlichkeit der Kroaten garantieren einen fantastischen und erholsamen Urlaub. Das sonnig- milde Mittelmeerklima und die windgeschützte Lage der Insel garantieren angenehmes Wetter.
Mit 410 qkm Kroatiens größte Insel - angesiedelt im Norden des Landes vis-à-vis der lebendigen modernen Stadt Rijeka und unweit der istrischen Halbinsel mit ihrem italienischen Charme.
Insel der tausend Gesichter: Höhenzüge und Täler unterschiedlichster Ausprägung wechseln sich ab, karge Steinlandschaften und üppige Vegetation prägen das Bild, keine Bucht gleicht der anderen. Vorgelagerte Inseln entlang der Küste, alte Hafenstädtchen, ruhige Buchten, verträumte Fischerdörfer und endlose Badestrände machen die Insel sehr attraktiv und erholenswert. Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Kroaten lässt Fremdheitsgefühle erst gar nicht entstehen - und der Abschied, nach den Tagen des Aufenthalts, fällt schwer. Die kroatische Küche geizt nicht mit dem, was Festland, Insel und Adria zu bieten haben: fangfrischer Fisch, Fleisch von Tieren, die sich auf ausgedehnten Weideflächen frei bewegen dürfen. Eine große Auswahl heimischer Gemüsesorten (wer kennt aus unseren Breitengraden noch Mangold oder etwa wilden grünen Spargel?). Olivenhaine, Natursteinmauern, mittelalterliche Dörfer, Weinanbau, malerische Küstenorte - unendliche Ursprünglichkeit, in die behutsam eine gut organisierte touristische Infrastruktur eingebettet ist.
Der Duft der Fische auf dem Grill, guter heimischer Wein, Klapa-Lieder… Das ist echte heimische, mediterrane Atmosphäre.
Ganz gewiss können es diejenigen, die schon ein Fischerfest entlang der Adriaküste mitgemacht haben, kaum erwarten, es wieder zu erleben und die guten heimischen Fische zu kosten. Denn auf Krk zu sein und kein Fischerfest besucht zu haben, ist als wenn man nach Paris käme und die Mona Lisa nicht sehen würde.
Erfahrene Feinschmecker sagen, dass der Fisch vom Grill am besten ist, vor allem der Blaufisch (Ährenfische, Mellets, Sardinen, Makrelen, Thunfisch…). Der Fisch sollte allerdings dreimal schwimmen: Zuerst im Meer, dann in Öl und drittens in Wein, was bedeutet, dass man nach einem guten Fisch ein Glas guten Wein trinken sollte.

1. Tag: Kärnten - Insel Krk - Ort Krk
Im modernen Reisebus fahren wir über den Loibl - vorbei an Laibach - Postojna und Opatija nach Malinska auf der Insel Krk. In der sehr guten Hotelanlage Drazica beziehen wir unser Quartier für die nächsten drei Nächte. Vor dem Abendessen haben wir Zeit für einen ersten Spaziergang am Meer oder ins Zentrum der schönen Altstadt. Nach den kulinarischen Genüssen lassen wir den ersten Urlaubstag bei einem guten Glas Wein Revue passieren.

2. Tag: Panorama Schiffahrt - Fischerfest
Unser erster Programmpunkt des Tages ist die Schifffahrt mit dem Panoramaboot mit Glasboden. Hier erleben wir die herrliche Landschaft aus einer neuen Perspektive. Gleich nach dem Abendessen geht's zum großen Fischerfest. Hier erwarten uns traditionelle Fischgerichte an den Ständen der Fischer. Ein einmaliges Flair dass diese ursprünglichen Feste der lebensfrohen Kroaten ausstrahlen.

3. Tag: Inselrundfahrt
Nach dem Frühstück treffen wir unseren Reiseleiter mit dem wir heute die Insel erkunden. Wir besuchen zunächst die Stadt Krk mit Führung durch die Altstadt und anschließender Freizeit für eigene Besichtigungen. Der nächste Programmpunkt ist Vrbnik - die älteste Siedlung der Insel - wo uns auch eine Schinken-, Käse- und Weinprobe offeriert wird. Den Abschluss der Inselrunde bildet ein Abstecher in den bekannten Badeort Baska mit dem herrlichen Sandstrand.

4. Tag: Insel Krk - Kärnten
Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben treten wir am späten Vormittag die Reise in Richtung Heimat an. Nach fünf erholsamen Tagen erreichen wir unsere Einstiegsstellen gegen Abend.

Foto: Shutterstock

Haus Drazica,Lovorka & Tamaris

Details
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    360 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    399 €

Haus Drazica,Lovorka & Tamaris

Haus Drazica,Lovorka & Tamaris

Gelegen in unmittelbarer Nähe des Strandes und des Flanierwegs entlang des Meeres, nur einige Minuten zu Fuß vom Zentrum von Krk entfernt, ist das Hotel Resort Dražica eine ausgezeichnete Wahl für den Urlaub und für Unterhaltung.
Foto und Text: http://hotelikrk.hr/de/