Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

Traditionelle Pilgerreise nach Medjugorje mit Manfred Leinthaler & Dechant Mag. Krzyzstof Miera - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.10.2022 - 28.10.2022
Preis:
ab 345 € pro Person

Medjugorje in Bosnien-Herzegowina hat seit den 1980er Jahren durch Ereignisse, bei denen von Marienerscheinungen berichtet wurde, internationale Bekanntheit erlangt. Sechs Kinder berichteten 1981, dass ihnen die heilige Jungfrau Maria mehrmals auf den Hügeln vor dem kleinen Dorf erschienen sei, das erste Mal am 24. Juni und auch die darauffolgenden Tage mehrmals. Die Botschaft der Gottesmutter bezieht sich auf fünf essentielle Themen: Friede, Glaube, Umkehr, Gebet und Fasten und sind so einfach wie wahr: pflegt das Gebet, die Hoffnung und die Liebe, lest die Bibel, besucht den Gottesdienst, beichtet und fastet. Das sind die Mittel, mit denen wir Frieden erreichen können. Mehr als 40 Millionen Menschen aus aller Welt und mit unterschiedlichen Religionszugehörigkeiten haben seither diesen kleinen Ort mitten in den Hügeln besucht, der das Leben vieler, die diese Pilgerfahrt auf sich genommen haben, veränderte. Wir führen diese Reise auch heuer wieder mit geistlicher Begleitung durch und freuen uns, neue Gesichter sowie bekannte Medjugorje -Pilger begrüßen zu dürfen.

Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, welcher 3 Monate nach Ausreise gültig sein muss!
Bitte übermitteln Sie uns bei Buchung eine Kopie Ihres Reisedokumentes!

1. Tag: Kärnten - Medjugorje:
Frühmorgens Busfahrt von Kärnten in Richtung Bosnien. Geplante Ankunftszeit inkl. Pausen in Medjugorje am späteren Nachmittag. Anschließend Bezug der Zimmer und Abendessen.

2. bis 4. Tag: Aufenthalt in Medjugorje

Das Programm für die drei Tage wird erst vor Ort festgelegt, wobei folgende Möglichkeiten zur Verfügung stehen:

tägliches (offizielles) Programm der örtlichen Pfarre:

09.00 Uhr: Heilige Messe in deutscher Sprache

17.00 Uhr: Rosenkranz in der Kirche 18.00 Uhr: Internationale Pilgermesse 19.00 Uhr: Segnung von religiösen Gegenständen (Rosenkränze, Kreuze, Wasser) und Gebet um seelische und körperliche Gesundheit.

Im Anschluss daran folgt der 3. Teil des Rosenkranzes oder die eucharistische Anbetung (donnerstags). Während des Abendprogramms besteht die Gelegenheit zur Aussprache und Beichte. (Ende jeweils um ca. 20.00 Uhr)

Zusätzliches Programm am Dienstag:

Eucharistische Anbetung von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr


Programm am Donnerstag:
Eucharistische Anbetung von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonstiges Programm (je nach Möglichkeit - wird vor Ort festgelegt):

Erscheinungsberg (1. Erscheinungsstelle) mit Andacht und Gebet

Aufstieg auf den Krizevac (Kreuzberg) mit Kreuzwegandacht Besuch einer der in Medjugorje niedergelassenen geistlichen Gemeinschaften mit Vortrag und Zeugnissen Treffen mit den Franziskaner-Patres Stille Anbetung in der Kapelle neben der Kirche

Mutterdorf und Franziskusgarten

Besuch der naheliegenden Weinberge


5. Tag: Medjugorje - Kärnten:
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise nach Kärnten an, welche uns auf demselben Weg wie bei der Hinreise zurück in die Heimat bringt.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Reisebegleitung: Herr Manfred Leinthaler
  • geistliche Begleitung: Herr Dechant Mag. Krzyzstof Miera (Pfarrer von Radenthein)
  • 4 x Halbpension in der Pansion Fontana Mate in Medjugorje
  • Programm der Örtlichen Pfarre in Medjugorje lt. Programm

Pansion Fontana Mate

  • Pansion Fontana Mate, Doppelzimmer mit Halbpension
    345 €
  • Pansion Fontana Mate, Einzelzimmer mit Halbpension
    415 €
Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, welcher 3 Monate nach Ausreise gültig sein muss!
Bitte übermitteln Sie uns bei Buchung eine Kopie Ihres Reisedokumentes!

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung
Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert.


Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H. Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfallnummer: +43 1 969 04 40, office@cover-direct.com vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung - Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk