Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

Venedig und seine Inseln - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.09.2017 - 27.09.2017
Preis:
ab 205 € pro Person

* Fahrt im modernen Luxusbus
* Buspartner Reisebegleitung ab/bis Kärnten
* 1x Halbpension mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel "Orient & Pacific" in Lido di Jesolo
* Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Heizung/Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, TV, Balkon
* Schifffahrt zu den Inseln Murano und Burano und retour
* Führungen auf den Inseln Murano und Burano
* Schifffahrt nach Venedig und retour
* Stadtführung in Venedig

Die Lagune von Venedig ist eine außergewöhnliche Landschaft, in der die Menschen und ihre Aktivitäten in direktem Kontakt zur Natur und zu den Gesetzen ihrer Umwelt stehen. Der nördliche Teil der 550 km2 großen Lagune enthält vorwiegend Süßwasser und ist vom Gezeitenwechsel kaum beeinflusst, weshalb er „Laguna morta", zu Deutsch tote Lagune, genannt wird. Die Salzwasserlagune hingegen wird vom Meerwasser stärker durchspült und ist Flut und Ebbe ausgesetzt, weshalb die „Laguna viva" (lebende Lagune) heißt. Die Landschaft rund um die venezianischen Gewässer ist äußerst vielfältig - rau und sanft, wie die See selbst.
Murano ist eine Inselgruppe nordöstlich der Altstadt von Venedig und ist für ihre Glaskunst bekannt. Aus Brandschutzgründen wurden 1295 alle Glasöfen von Venedig auf diese Insel verlagert. Vor allem diente diese Maßnahme jedoch dazu, das streng gehütete Geheimnis der Glasherstellung zu bewahren. Den gut bezahlten Glasbläsern war es unter Androhung der Todesstrafe verboten, ihr Wissen weiterzugeben. Heute kann man hier die Glasverarbeitung in den verschiedenen Glasbläsereien sehen, die dem Publikum geöffnet sind und außerdem das Glasmuseum „Museo Del Vetro" besichtigen. Auch Burano ist eine Insel, auf der eine spezielle Handwerkskunst zelebriert wird: die Spitzenstickerei. Während die Männer von der Fischerei lebten, verdienten die Frauen ihren Lebensunterhalt mit der Stickerei. Noch heute werden meisterliche Kopien und Nachschöpfungen nach antiker Nadeltechnik hergestellt und sind ein wichtiges Produkt des venezianischen Kunsthandwerks sind.

1. Tag: Kärnten - Jesolo - Murano - Burano
Im modernen Reisebus fahren wir vorbei an Tarvis und Udine nach Lido di Jesolo, wo wir im sehr schönen **** Hotel unsere komfortablen Zimmer beziehen. Nach der Mittagspause fahren wir mit dem Schiff von Punta Sabbioni aus in die herrliche Lagune von Venedig. Wir besichtigen die Insel Murano mit den berühmten Glasmanufakturen und die Insel Burano mit den vielen, farbenprächtigen Häusern. Bekannt ist diese Insel auch durch die Stickerei und Klöppelhandarbeiten. Nach den interessanten Führungen fahren wir mit dem Schiff zurück nach Punta Sabbioni und mit unserem Bus zum Hotel wo uns das Abendessen serviert wird.

2. Tag: Jesolo - Venedig - Kärnten
Nach dem Frühstück vom Buffet fahren wir mit dem Bus zur Schiffsanlegestelle und mit dem Schiff in die weltberühmte Lagunenstadt Venedig. Ein professioneller Führer wird uns die Geschichte dieser Stadt näher bringen. Nach ausreichender Zeit für eigene Besichtigungen fahren wir am Nachmittag mit dem Bus zurück nach Kärnten.

Foto: Shutterstock

Hotel Orient & Pacific

Details
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    205 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    220 €

Hotel Orient & Pacific

Hotel Orient & Pacific

Das Hotel Orient & Pacific liegt direkt am Meer im östlichen Teil von Jesolo Lido und in unmittelbarer Nähe des charakteristischen Pinienwaldes (ital. Pineta). Das mit jeglichem Komfort ausgestattete Hotel bietet seinen Gästen in Lido di Jesolo Privatstrand, beheizter Swimmingpool für Erwachsene und Kinder, Bar und Restaurant mit einer direkt zum Meer gerichteten Terrasse; beste Voraussetzungen für einen angenehmen Urlaub in Jesolo und um Italien und seine Gastlichkeit zu genießen.
Bild und Text: http://www.orient-pacific.net/deu/hotel/