Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

"Waldweihnacht" in Halsbach - 1 Tag

"Waldweihnacht" in Halsbach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.12.2019 - 15.12.2019
Preis:
ab 59 € pro Person

* Fahrt im modernen Luxusreisebus
* Eintrittsgebühr "Waldweihnacht"

Die Waldweihnacht auf der Waldbühne in Halsbach läutet die besinnliche Zeit ein. Wer die Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen erfahren möchte ist herzlich willkommen. Geheimnisvolle Düfte lassen Erinnerungen wach werden, ob in ruhigen Momenten im Labyrinth des Lebens, bei einem Glas Glühwein im Teehaus oder dem Lauschen musikalischer Klänge der Musikanten, Chöre oder Alphornbläsern. Mit seiner einzigartigen Atmosphäre ist der Klanggarten in der Windwurflichtung ein Ort zum Hören und Verweilen und bezaubert mit klassischer Musik aus großen Holzlautsprechern.
Rund um die Waldbühne gibt es auch in diesem Jahr ein adventliches Dorf mit urigen Holzhütten und zauberhaften Ständen, die immer wieder einladen, Kunsthandwerk in allen Variationen zu bestaunen.
Mitten im Wald, dort wo Märchen und Mythen ihren Ursprung haben, vorweihnachtliche Stunden erleben. Bei Glühweinduft und Bratwurstgeruch verzweigte Wege wandern. Darf es was Süßes sein? Gebrannte Mandeln oder Waffeln, frisch über dem Kohlenfeuer gebacken? An einem solchen Stand vorbei zu gehen ist schier unmöglich, ohne etwas von den Leckereien probiert zu haben. Das wärmt von innen, da kann man wunderbar durch das Adventsdorf bummeln. Die Halsbacher Waldweinacht ist weit über Halsbach hinaus bekannt und zieht Besucher aus weiter Ferne an. Hunderte von Kerzenlichtern erhellen die Wege und festlich geschmückte Hütten laden zum verweilen und aufwärmen ein.
Natürlich kann man auch das eine oder andere Geschenk für liebe Bekannte oder für sich selbst finden, wie z.B. Weihnachtsschmuck, Schnitzereien, Krippen, Gestricktes, Wachswaren, Holzspielzeug und vieles mehr. Und für die Kinder ist die Halsbacher Waldweihnacht natürlich ein Paradies. Besonders die Wichtl mit ihrem Tanz und die Lebende Krippe lassen Kinderaugen leuchten. Musikgruppen und Chöre, von den Alphornbläsern, den Jagdhornbläsern bis zu den Jugend- und Kinderchören - alle zaubern ein Stück Advent in diesen Wald. Und das alles live! Auf verschiedenen Bühnen werden Sie von Musikgruppen und Chöre in die Vorweihnachtszeit begleitet - und im Unterholz, einem Ort der Ruhe werden sie zum Singen und Lauschen eingeladen. Im „Labyrinth des Lebens", ein mit unzähligen Lichtern erhellten Weg, kann man den Alltag so richtig hinter sich lassen und ruhig werden.

Bild: Shutterstock

.

  • Busfahrt
    59 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk