Information & Buchung: +43 (0)4244 23910

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00
Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen
 

Pionier im Linienverkehr

Seit 1927 ist Ebner Reisen auch im Linienverkehr tätig. Zunächst wurde von Hans Ebner die Linie "Zum Dobratschaufstieg" gegründet. Diese führt von Villach ins Bergdorf Heiligengeist - dem Ebner Firmensitz. Anschließend wurde die Linie weiter nach Bad Bleiberg und Kreuth sowie nach Nötsch verlängert. Zu Glanzzeiten des Bergbaus in Bad Bleiberg waren bis zum 10 Busse im Linieneinsatz - vor allem im Werksverkehr für die Bleiberger Bergwerksunion.

Ein weiterer Meilenstein im Linienverkehr - nicht nur für Ebner Reisen - sonder für das gesamte Bundesland Kärnten war die Gründung der Kärnten Bus GmbH. Ein Konsortium von 9 Unternehmen erwarb 17 Postbuslinien bei der Privatisierung der ÖBB Postbus. Ebner Reisen war aktiv an den Verhandlungen und dem Erwerb der Konzessionen für Kärnten Bus beteiligt.

Fahrplan Villach - Bad Bleiberg - Kreuth

Fahrplan Klagenfurt - Laibach